Verkehrswacht Mainz e. V. Verkehrswacht Mainz e. V.

Motorrad-Sicherheitstraining Aufbaukurs

Motorrad-Sicherheitstraining Aufbaukurs

Achtung: Letztes Motorrad-Sicherheitstraining für das Jahr 2022

Anmeldungen über:

Kontakt mit der Verkehrswacht Mainz e. V. Verkehrswacht Mainz e. V. (verkehrswacht-mainz.de)

oder direkt per E-Mail an info@verkehrswacht-mainz.de

Fahrerfahrene können Sie sich im Aufbaukurs noch etwas intensiver auf kritische Verkehrssituationen vorbereiten. Bei diesem Kurs können Sie noch mehr Souveränität und situative Handlungskompetenzen für den Fahralltag erwerben.

Weitere Bestandteile im Aufbaukurs:

  • Ausweichmanöver (Spurwechsel) aus Geradeaus- und Kurvenfahrt mit und ohne Einsatz der Bremse durchführen
  • Bremstechniken unter Einbeziehung der vorhandenen Fzg.-Technologie auch aus höheren Geschwindigkeiten ausprobieren.
  • Schräglagenreserven kennenlernen - auf Wunsch mit unserem Schräglagenmotorrad
  • Im Abschlussparcours diverse Kurvenfahrstile ausprobieren, um dabei eine „individuelle Sicherheitslinie“ zu finden.
  • Wir führen die Trainings in kleinen Gruppen (max. 10 Personen) durch und können dadurch einen optimalen Anteil an fahrpraktischen Trainingsinhalten gewährleisten.
  • Fast alle Berufsgenossenschaften übernehmen (auf vorherige Anfrage) die Gesamtkosten bzw. erstatten Teilbeträge. Bitte klären Sie das im Vorfeld individuell mit ihrer BG ab und lassen sich eine Kostenübernahme schriftlich bestätigen.
  • Die Teilnahme am Training setzt setzt eine vollständige Motorradschutzbekleidung voraus.
  • Alle Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung / Urkunde.
  • Der Aufbaukurs beginnt um 09.00 h und wird gg. 16.30 h beendet sein.

vom 20.08.2022